Atelier Freistil goes PopUp

03.07.2024 – 09.07.2024

Pop-Up Store | Grindelallee 129 | 20146 Hamburg

In unserem PopUp-Store werden Künstler*innen live vor Ort arbeiten und ihre Werke präsentieren. Besucher*innen können an Künstler*innengesprächen teilnehmen und mehr über die Hintergründe der Kunstwerke erfahren. Zudem haben sie die Möglichkeit, ausgewählte Bilder der Künstler*innen zu erwerben und ein Stück Kunst mit nach Hause zu nehmen.

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch: 03.07.2024 / 11:00-17:00 Uhr

Donnerstag: 04.07.2024 / 11:00-17:00 Uhr

Freitag (Midissage): 05.07.2024 / 16:00-22:00 Uhr

Langer Samstag: 06.07.2024 / 11:00-22:00 Uhr

Sonntag: 07.07.2024 / 11:00-17:00 Uhr

Montag: 08.07.2024 / 11:00-16:00 Uhr

Dienstag: 09.07.2024 / 11:00-14:00 Uhr

 

 

 

ATELIER FREISTIL HÖREN UND SEHEN!

v.l. Ronja Kruckenberg, Ina Jäckel (Bild: Christine Raczka/Kirche im NDR)

 

Wir freuen uns total, dass gerade so viel über die Arbeit mit und von den Künstler*innen des Atelier Freistil in der Öffentlichkeit berichtet wird.

Am Sonntag 17.03.2024 um 16.00 war ein 30-minütiger Beitrag über das Atelier Freistil in der neuen Folge „Dingenskirchen“ im NDR – Fernsehen zu sehen. „Wie kann ich mich so annehmen, wie ich bin?“ Dieser Frage ging die ostfriesische Pastorin Ina Jäckel bei einigen Freistilkünstler*innen auf den Grund, und sie erhält erstaunliche und berührende Antworten. Die Dreharbeiten haben im Januar im Atelier Freistil stattgefunden.

Die Sendung ist nun in der Mediathek zu finden:
>> Link zur Sendung "Dingenskirchen"

 

Für die 3sat-Wissenssendung „Scobel“ ist Freistilkünstler Martin Kraft zum Thema „Innere Stimme“ interviewt worden. Gedreht wurde Ende Januar in unseren Räumen und an der Elbphilharmonie. Der Beitrag über Martin Kraft beginnt ab Minute 42:20!

>> Link zur Sendung "scobel - Was Stille auslöst"

 

...und hier noch der Link zu dem Podcast „Komplizen für die Zukunft“, wo die Leiterin des Atelier Freistils, Bettina Grevel, mit Achim Leonie vom Hamburger Abendblatt über die Arbeit von und mit den Freistilkünstler*innen sprechen durfte. Hört gern mal rein!

Link zum Podcast „Komplizen für die Zukunft“

Viel Spaß beim Sehen und Hören!

 

 

 

Atelier Freistil

Leichte Sprache

Wo fängt Kunst an? Wo hört Therapie auf?

Der amerikanische Künstler John Cage gibt die Antwort: "If you celebrate it, it's art, if you don't, it isn't" – wenn wir unser Tun zelebrieren und dem ganzen einen Sinn, einen Inhalt geben, dann ist es Kunst.

Im Atelier Freistil zelebrieren 36 Künstler ihr Repertoire in 36 unterschiedlichen Ausdrucksweisen und Darstellungsweisen – frei im Stil.

Über das Atelier

SCHON ENTDECKT?

SHOP: PRINT-ON-DEMAND

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen unseren neuen „Atelier Freistil | Spreadshop“ vorstellen können, über den Sie bedruckte Textilien und Accessoires bestellen können! Die ersten großartigen Motive kommen von sechs Künstler*innen und können auf ausgewählte Spreadshop-Produkte gedruckt werden. Jede*r Künstler*in hat eine eigene individuelle Handschrift und bringt eine Vielfalt an Stilen und Inspirationen mit. Bei den Textilien haben wir uns bewusst für nachhaltige Produkte entschieden. 100% Baumwolle (aus biologischem Anbau). Die Artikel werden erst bedruckt, wenn Sie den Kauf abgeschlossen hast. Es wird Print-on-Demand genannt und gilt als besonders nachhaltig. Schauen Sie doch mal im Shop unter atelier-freistil.myspreadshop.de vorbei!

Wir danken dem Team von Spreadshop.de für die tolle Unterstützung bei der Vorbereitung unseres Shops!

HIER GEHT ES ZUM ATELIER-FREISTIL-SPREADSHOP!

10 Jahre Atelier Freistil

Ein Buch zum 10 jährigen Bestehen des Atelier Freistil. Eine Werkschau mit allen Künstlern die zwischen 2010 und 2020 im Atelier gearbeitet haben.

Mehr